Verordnungen über den Schutz von Natur- und Landschaftsschutzgebieten (Altrechtlich) (kantonaler Datensatz)

Dieser Datensatz enthält alle 20 kantonalen Natur- und Landschaftsschutzgebiete nach altem Recht . Einige dieser Schutzverordnungen sind inzwischen durch die neuen Schutzverordnungen nach PBG abgelöst und nicht mehr in Kraft. Einige altrechtliche Schutzverordnungen wurden jedoch nicht formell aufgehoben obwohl sie eigentlich ebenfalls durch neuere Schutzverordnungen ersetzt wurden. Ob die Schutzverordnungen noch in Kraft sind oder nicht ist im Attribut Status festgehalten.

Die digitalisierten altrechtlichen Schutzgebiete wurde mit dem Datensatz "Gem" (Gemeindegrenzen 1:2'500) verschnitten, um die gemeindeweise Vergabe von Attributen für die einzelnen Teilgebiete zu ermöglichen.

Aufgrund der nicht aufeinander abgestimmten Grenzverläufe, existiert in diesem Datensatz eine Vielzahl kleinerer Restgebiete, die sich nicht vermeiden lassen und durch die ehemalige Erlasspraxis bedingt sind.

Um die Darstellung eines gemeinsamen Aussenperimeters der noch in Kraft befindlichen altrechtlichen Schutzgebiet auf der Karte der Natur- und Landschaftsschutzgebiete zu ermöglichen, wurden die zusammenliegenden Teilgebiete mit dem gleichen Schutzstatus verschmolzen (Arc/Info Dissolve). Daraus entstand der Shape - Datensatz.

Datenbezug

Stand der Daten: 20.03.2015

Achtung: Die dargestellten Daten können vom tatsächlichen Dateninhalt abweichen. Der genaue Dateninhalt ist in den Metadaten beschrieben


Service-Schnittstelle